Bildschirmfoto 2017-08-31 um 16.06.02Paradontitis-Behandlung

Lesen Sie hier einen Bericht von einer Patientin zur Parodontitis-Behandlung. Wenn auch Sie etwas zu den Behandlungen schreiben möchten, freuen wir uns über Ihre Zuschrift an unsere Email Adresse Dr. Hohaus.

„Mich hatte es nun auch erwischt: ich hatte Parodontitis. Schon oft habe ich von einer Parodontose-Behandlung gehört und ich kann mich gut daran erinnern, wie die Leute immer sagten, dass es schrecklich wäre. Da dies aber gar nicht der Fall war, möchte ich hier mal über meine Erfahrungen sprechen.

Zunächst wird jeder Zahn vermessen um zu prüfen, wie tief die Zahnfleischtaschen sind und um die weiteren Behandlungsschritte zu planen.

Da ich Privatpatientin bin wurde ich zu Beginn der Behandlung gefragt, ob ich lieber eine Spritze oder Gel zur Betäubung haben möchte. Im Zweifel möchte ich zur Betäubung IMMER eine Spritze, aber die lange Taubheit hat mich davon abgehalten. So habe ich mich zum ersten Mal für das Gel zur Betäubung entschieden. Das war genau richtig und ich würde es jederzeit wieder nehmen. Super Erfindung!

Nachdem ich Frau Breuer gebeten habe, sie möchte mir immer sagen, sobald ein Zahn fertig ist und wieviel Zähne noch dran sind, ging es los. Ich gebe zu, es gibt angenehmere Dinge im Leben aber Dank dem Gel und der liebevollen Betreuung von Frau Breuer habe ich überhaupt nichts gespürt. Und wie so oft beim Zahnarzt war das Unangenehmste das Geräusch. Meine Zähne mussten alle gemacht werden, aber nach 45 min war der Spuk vorbei. Die Dauer der Behandlung kommt wohl immer auf den Grad der Entzündung und die Tiefe der Taschen an.

15 Minuten später hatte ich gar kein Taubheitsgefühl und der Tag konnte seinen normalen Gang nehmen.

Danach folgte noch die zweite Behandlung und ein Nachsorgetermin. Mein Tipp: nicht auf andere hören, relaxen und gegen das lange Taubheitsgefühl das Gel nutzen.

Mein Dank geht an Frau Breuer und Herrn Dr. Hohaus für die gute und schmerzlose Behandlung.

Liebe Grüße

Lisa K. (50 Jahre)


Zahnarzt Düsseldorf


Dr. med. dent.
Michael Hohaus


Luegallee 18
D-40545 Düsseldorf-Oberkassel

Tel. +49-211-553070
Fax +49-211-5570351
Email: praxis(at)drhohaus.de

Ihr Weg zu gesunden Zähnen!

Zur Terminvereinbarung

News Zahnarztpraxis

Zu den Neuigkeiten